Waschraum für Studierende in einer Hochschuleinrichtung

Höhere Bildungseinrichtungen

Bei ihrer Suche nach der für sie richtigen Universität achten Studierende vor allem auf das Studienprogramm und die angebotenen Kurse, sie legen jedoch auch Wert auf Erfahrungen hinsichtlich des Studienumfelds und auf das Engagement der Universität für die Umwelt. 


Studierende erwarten saubere Einrichtungen und hygienische Toiletten. Doch auch Nachhaltigkeit und die damit verbundene Auswahl von entsprechenden Produkten und Dienstleistungen sind heute entscheidend. Das kann eine echte Herausforderung darstellen, wenn man sich um mehrere Gebäude kümmern muss, die über ein großes Areal verteilt sind und ein insgesamt hohes, aber schwankendes Besucheraufkommen aufweisen.


Tork unterstützt Hochschuleinrichtungen dabei, positive Erfahrungen durch preisgekrönte Hygienelösungen zu ermöglichen, die für mehr Reinigungsressourcen und weniger Abfall sorgen. Warum? Damit Sie und Ihr Team in einer gesunden Lernumgebung zum Wohlbefinden aller Studierenden und Dozenten beitragen können.

Studierender in einer Hochschuleinrichtung beim Händewaschen

Stellen Sie den neuen Hygienestandard sicher

Wir sind mit einer neuen Realität konfrontiert, die höhere Anforderungen an Hygiene stellt. Hier finden Sie unsere besten Empfehlungen und Leitfäden.

Stellen Sie den neuen Hygienestandard sicher

Stellen Sie den neuen Hygienestandard sicher

Wir sind mit einer neuen Realität konfrontiert, die höhere Anforderungen an Hygiene stellt. Hier finden Sie unsere besten Empfehlungen und Leitfäden.
Hinweis: Tork Vision Reinigung trug früher den Namen Tork EasyCube®.