Wenn Sie Tork PeakServe® einsetzen, sind Sie bestens auf die Halbzeit vorbereitet!

Wie kann man sich auf 65.000 Waschraumbesucher in einem Zeitfenster von nur 15 Minuten vorbereiten? Pavlov Ruslan, der technische Direktor der Zenit Arena, weiß genau Bescheid.

Die Zenit Arena ist jährlich die Austragungsstätte von 25 Wettkämpfen und Gastgeber für fünf bis sechs Großveranstaltungen wie Konzerten internationaler und russischer Künstler, die große Besucherscharen anziehen.
 
Pavlov Ruslan war so freundlich, sich ein paar Minuten Zeit dafür zu nehmen, uns einige der Erkenntnisse mitzuteilen, die er während der Austragung der Weltmeisterschaftsspiele gewann, und auch die Vorteile zu erläutern, die die Installation von Tork PeakServe® mit sich brachte. 
 
In einer großen Arena wie Zenit gibt es zahlreiche Anlagenbereiche. Die zu reinigenden Bereiche bestehen aus Freiluftflächen vor dem Stadion mit Straßen, Urnen, Sitzbänken, Bäumen und Rasenflächen, Innenflächen mit Passagen und Bestuhlung, VIP-Lounges mit Sitzplätzen für bis zu 100 Gäste, Catering-Bereiche mit Freizeitaktivitäten sowie nicht zuletzt Toiletten in jedem der Bereiche. Alle von ihnen müssen für die Weltmeisterschaft makellos und bereit für den großen Besucherandrang sein.
 
Auf die Frage, inwiefern sich die Vorbereitungen auf die Weltmeisterschaft von denen auf andere Veranstaltungen unterschieden, antwortete Pavlov, dass dies etwas völlig anderes gewesen sei als alles, was sie bisher je getan hätten. Es gab nur sehr wenig Zeit, um das Personal auf das bevorstehende Ereignis vorzubereiten. Man durfte sich keinerlei Fehler erlauben. Und jeder spürte, dass die ganze Welt zuschaute und von jedem Teammitglied absolute Professionalität erwartet wurde.  
 
Das neue Handtuch-System, das vor der Weltmeisterschaft installiert worden war, bot jedoch bereits klare Vorteile. Pavlov sagt:
 
„Seit der Installierung bleibt uns mehr Zeit für die Catering-Bereiche; wir können rasch sauber machen und den Müll entfernen. Und wir brauchen während der Spielzeit nicht die Handtücher nachzufüllen! Dies hat während der Veranstaltungen einen Riesenunterschied ausgemacht, besonders während der Weltmeisterschaft.“ 
 
Die FIFA-Weltmeisterschaft 2018 ist nun vorüber, aber in der Zenit Arena haben bereits die Vorbereitungen für die nächste große Veranstaltung begonnen. Unten können Sie Pavlovs beste Tipps dafür lesen, wie man sich unter Zeitdruck auf den Ansturm großer Besuchermengen vorbereiten kann: 
 
Vorbildliche Praktiken der Zenit Arena, einem der Hauptstadien für die Fußballweltmeisterschaft:
 
  • Beginnen Sie unmittelbar nach jeder Veranstaltung, die Vorbereitungen für die nächste zu treffen! 
  • Halten Sie die Freiluftbereiche ebenso sauber wie die Innenbereiche und bemühen Sie sich, einen dauerhaften positiven Eindruck zu hinterlassen - einen, der die Gäste gern zurückkommen lässt. 
  • Stellen Sie sicher, dass Sie über ein ausreichend großes Team verfügen und konzipieren Sie Anlagenbereiche, für die jeweils eine bestimmte Person verantwortlich ist. Halten Sie stets ein mobiles Team in Bereitschaft, das einspringen kann, wenn zusätzliches Personal benötigt wird. 
  • Führen Sie nach jeder Veranstaltung eine Nachbereitung durch, bei der Sie Ihre Ergebnisse bewerten, damit Sie Ihre Arbeit stetig verbessern können.

Erleben Sie, wie Tork Peakserve® das Gästeerlebnis bei Ihnen verbessern kann.

Jetzt gratis für 2 Wochen unverbindlich testen!

Rufen Sie uns direkt an:

+49 621/778 4700

Jetzt kostenlos testen

Registrieren Sie sich jetzt um Tork PeakServe® kostenlos und unverbindlich testen zu können.​​​​​​

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein
Bitte Telefonnummer angeben
Bitte wählen Sie Ihre Arbeitsbranche aus.
Bitte füllen Sie Ihre Berufsbezeichnung aus.
Bitte Unternehmen angeben
Address
Postal Code
City
Dieses Formular benötigt Ihre Kontaktinformationen, damit wir Sie zu Ihrem Anliegen per Email kontaktieren können. Weitere Informationen wie wir Ihre Daten hier verarbeiten und schützen, finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zum Datenschutz und den Nutzungsbedingungen gelesen haben.
Bitte füllen Sie das Recaptcha aus.