Sparkling Hills Resort 2 Rectangle.jpg

Sparkling Hill Resort

Das Sparkling Hill Resort thront auf einem Granitplateau hoch über dem Okanagan-See in British Columbia und ist eine der spektakulärsten Wellness-Destinationen weltweit.

Das Resort befindet sich in Privatbesitz von Gernot-Langes Swarovski, einem Mitglied des berühmten österreichischen Kristallimperiums. Die im Rahmen der eindrucksvollen Gestaltung verwendeten Swarovski-Kristallelemente im Wert von zehn Millionen US-Dollar machen das Resort buchstäblich zu einem Design-Juwel. Spa-Räume auf über 3.700 m² und 152 luxuriöse Zimmer (darunter drei Penthouse-Suiten mit über 110 m²) bieten einen grandiosen Ausblick. Doch die dem Sparkling Hill Resort zugrundeliegende Vision geht weit über die optische Faszination hinaus.
 
Im Zuge des ganzheitlich ausgerichteten Wellness-Trends in Nordamerika ist das Resort bestrebt, seinen Gästen ein umfassendes, revitalisierendes Erlebnis für Körper und Geist zu bieten. Doch die Verwirklichung eines holistischen Konzeptes auf Spitzenniveau erfordert weit mehr als nur die Vereinbarung von Spa-Behandlungen oder geschmackvoll gestaltete Räumlichkeiten.
 
Aus einem breiten Spektrum mit mehr als 100 möglichen Behandlungsoptionen wird für jeden Gast ein einzigartiges und individuelles Programm erstellt, das sich häufig über eine ganze Woche oder länger erstreckt. Jeder Aufenthalt basiert von Beginn an auf Vertrauen und dem Wohlgefühl des Gastes: „Ein einwöchiger Aufenthalt bei uns verändert die Beziehung zwischen Gast und Personal. Sie werden als Gast Teil unserer Familie. Die Gäste lernen die Mitarbeiter kennen, und wir wiederum erfahren etwas über die Hintergründe für den Aufenthalt der Gäste in Sparkling Hill, über ihre Familie und ihre Pläne für die Zukunft“, sagt Jana Gohl, Operations Manager, Sparkling Hill Resort.
 
Ein Aufenthalt in einem Luxushotel ist mit sehr hohen Erwartungen verknüpft. Für die meisten Gäste ist hier natürlich der Service-Standard der wichtigste Faktor. Doch das Gesamterlebnis wird ebenso maßgeblich durch Details beeinflusst: durch die allgemeine Sauberkeit, die Qualität und Präsentation der Speisen, die Ausstattung (wie Material und Fadenzahl der Handtücher und sogar Haptik des Toilettenpapiers) sowie durch den allgemeinen Zustand und die Instandhaltung des Hotels. Deshalb greift Sparkling Hill Resorts auf so viele Tork Produkte zurück. Das Tork Xpress® extra weiche Multifold Handtuch ist eines dieser Produkte, die Jana Gohl erwähnt.
 
Im Zentrum eines Luxusaufenthaltes steht Qualität in jeder Hinsicht. In Sparkling Hill gibt es keine Ausflüchte – nur das bedingungslose Engagement, jedem Gast alles Erdenkliche zu bieten, damit er sich wie zu Hause fühlt. Genau dieses Bestreben – jedem Gast das Gefühl größtmöglicher Zuwendung und Aufmerksamkeit zu vermitteln – liefert Motivation und Inspiration, um einen Wunsch zu erkennen und zu erfüllen, bevor er ausgesprochen oder dem Gast überhaupt bewusst wird. Es ist unser Bestreben, Gäste wie Familienmitglieder zu behandeln, die sie für uns auch sind.

Ein einwöchiger Aufenthalt bei uns verändert die Beziehung zwischen Gast und Personal. Sie werden als Gast Teil unserer Familie. Die Gäste lernen die Mitarbeiter kennen, und wir wiederum erfahren etwas über die Hintergründe für den Aufenthalt der Gäste in Sparkling Hill, über ihre Familie und ihre Pläne für die Zukunft.

Jana Gohl

Operations Manager, Sparkling Hill Resort