Tork SmartOne® Toilettenpapierrolle

  • Tork SmartOne® Toilettenpapierrolle
  • Tork SmartOne® Toilettenpapierrolle
  • Tork SmartOne® Toilettenpapierrolle
  • Tork SmartOne® Toilettenpapierrolle

Artikel: 472242

Farbe: Weiß

EAN: 7322540656152

Qualitätsstufe: Advanced

Das Tork SmartOne® Toilettenpapierrollensystem hilft mit seiner einzigartigen hygienischen Einzelblattentnahme, den Verbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Jumbo Toilettenpapierspendern um bis zu 40% zu senken. So sind mehr Toilettengänge pro Rolle möglich. Das Tork SmartOne® Toilettenpapier mit extrahoher Kapazität eignet sich für Waschräume mit hoher Besucherfrequenz.

  • Einzelblattspender mit hoher Kapazität verringern den Wartungsaufwand und sorgen dafür, dass stets Papier zur Verfügung steht
  • Aufgrund des niedrigeren Verbrauchs und des sich rasch auflösenden Papiers sinkt das Risiko verstopfter Abflussrohre
  • Weiches, besonders helles Papier mit Tork Lorbeerblatt-Prägung für einen guten Eindruck
  • Herausnehmbare SmartCore® Hülse ermöglicht ein rasches und einfaches Nachfüllen
  • Tragbare Tork Easy Handling™-Verpackungen sind strapazierfähig, einfach zu handhaben und verursachen weniger Abfall
Weiterlesen Weniger lesen

Produktzertifikate

EU Ecolabel SE/004/001
EU Ecolabel SE/004/001


Produktangaben

SystemT8
Rollenlänge207 m
Rollenbreite13.4 cm
Rollendurchmesser19.9 cm
Blattanzahl1150
Blattlänge18 cm
Hülsendurchmesser4.4 cm
Lagen2
BedrucktJa
GeprägtNein
FarbeWeiß

Transportdaten

Verbrauchseinheit

EAN7322540656145
Stücke1
Höhe134 mm
Breite199 mm
Länge199 mm
Menge5.3 dm3
Nettogewicht915 g
Bruttogewicht924 g
Verpackungsmaterialnone

Transporteinheit

EAN7322540656152
Stücke6
Verbrauchseinheit6
Höhe134 mm
Breite398 mm
Länge597 mm
Menge31.8 dm3
Nettogewicht5.5 kg
Bruttogewicht5.6 kg
VerpackungsmaterialPlastic

Palette

EAN7322540682298
Stücke384
Verbrauchseinheit384
Transporteinheit64
Höhe2294 mm
Breite800 mm
Länge1200 mm
Menge2 m3
Nettogewicht351.5 kg
Bruttogewicht359.42 kg

Umweltinformationen

Inhalt

Dieses Produkt besteht aus

Frischzellstoff

Recycelte Fasern

Chemikalien

Das Verpackungsmaterial besteht aus Papier und Folie

Material

Frischzellstoff und Altpapier

Im Herstellungsprozess Tissue kommen sowohl Frischzellstoff- als auch recycelte Fasern zum Einsatz Welche Art von Zellstoff verwendet wird, hängt von den Produktanforderungen und der Verfügbarkeit ab. Zellstoff wird immer möglichst effizient genutzt.

Die ökologischen Vorteile und die wirtschaftliche Rentabilität von wiederverwertetem Papier als Rohmaterial hängen von mehreren Faktoren ab: seiner Verfügbarkeit, der Länge der Transportwege und der Qualität des gesammelten Papiers.

Papier zu recyceln bedeutet, Ressourcen effizient zu nutzen, da die Holzfasern mehr als einmal verwendet werden.

An Qualität und Reinheit der wiederverwerteten Fasern werden an jedem Punkt der Lieferkette (Sammlung, Sortierung, Transport, Lagerung, Nutzung) hohe Ansprüche gestellt, um sichere und hygienische Produkte gewährleisten zu können.

Wiederverwertetes Papier kann beispielsweise aus alten Zeitungen, Zeitschriften und Büroabfällen hergestellt werden. Das gesammelte Papier wird in Wasser aufgelöst, bei hohen Temperaturen gewaschen und mit Chemikalien behandelt und untersucht, um Unreinheiten zu beseitigen.

Frischfasern werden aus Weich- oder Hartholz hergestellt. Das Holz wird chemisch behandelt und/oder mechanischen Vorgängen ausgesetzt, um die Zellulosefasern herauszufiltern und Lignin und sonstige Reststoffe zu beseitigen.

Das Bleichen ist ein Prozess, bei dem die Fasern gereinigt werden. Das Ziel ist nicht nur die Gewinnung eines helleren Zellstoffs, sondern auch eines Materials mit einem gewissen Reinheitsgrad, damit dieses die Anforderungen an Hygieneprodukte und die in manchen Fällen geltenden Vorschriften für Lebensmittelsicherheit erfüllt.

Heutzutage gibt es verschiedene Methoden des Bleichens: Beim elementar chlorfreien Bleichen (ECF) kommt Chlordioxid zum Einsatz, während beim total chlorfreien Bleichen (TCF) Ozon, Sauerstoff und Wasserstoffperoxid verwendet werden.

Wiederverwerteter Zellstoff wird mithilfe chlorfreier Bleichmittel (Wasserstoffperoxid und Natriumdithionit) gebleicht.

Chemikalien

Sämtliche Chemikalien (sowohl Zusatzstoffe als auch jene, die in der Verarbeitung zum Einsatz kommen) werden im Hinblick auf ihre Umweltsicherheit, die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter sowie ihre Produktsicherheit beurteilt.

Um die Produktleistung zu gewährleisten, verwenden wir die folgenden Zusatzstoffe:

  • Nassfestmittel (bei Papierwischtüchern und Handtüchern)
  • Trockenfestmittel (in Kombination mit der mechanischen Behandlung des Zellstoffs, bei reißfesten Produkten wie Papierwischtüchern)
  • Farbstoffe und Fixiermittel bei farbigem Papier (um dieses farbecht zu machen)
  • Druckfarbe bei bedruckten Produkten (Pigmente mit Träger- und Fixiermitteln)
  • Bei mehrlagigen Produkten kommt häufig wasserlöslicher Klebstoff zur Anwendung, der den Zusammenhalt der Produktes gewährleisten soll

In unseren meisten Werken werden keine optischen Aufheller verwendet. Dies ist bei wiederverwertetem Papier jedoch häufig der Fall, weil es als Druckpapier eingesetzt wird.

Für Away from Home-Produkte werden keine Weichmacher verwendet.

Während der gesamten Produktion, der Lagerung und dem Transport gewährleisten die Qualitäts- und Hygienemanagementsysteme eine hohe Produktqualität.

Um einen stabilen Prozess und eine solide Produktqualität aufrecht erhalten zu können, kommen im Papierherstellungsverfahren folgende Chemikalien und Verarbeitungshilfsmittel zum Einsatz:

  • Entschäumer (Tenside und Dispergiermittel)
  • Neutralisierungsmittel zur pH-Kontrolle (Natriumhydroxid und Schwefelsäure)
  • Retentionsmittel (Chemikalien, die helfen, kleine Fasern zu bündeln, um zu verhindern, dass Fasern verloren gehen)
  • Beschichtungschemikalien (die das Kreppen des Papiers eindämmen, um es weich und saugfähig zu machen)

Um beschädigte und wiederverwertete Fasern nutzen zu können, verwenden wir:

Bei der Reinigung unserer Abwässer verwenden wir Flockungsmittel und Nährstoffe. Durch diese biologische Behandlung sorgen wir dafür, dass unsere Werke die Wasserqualität nicht beeinträchtigen.

  • Hilfsmittel bei der Zellstoffherstellung (Chemikalien, die dabei helfen, in nassem Zustand reißfestes Papier wieder in Zellstoff zu verwandeln)
  • Flockungschemikalien (die dabei helfen, das wiederverwertete Papier von Druckfarbe und Füllstoffen zu reinigen)
  • Bleichmittel (um den aus wiederverwertetem Papier gewonnenen Zellstoff aufzuhellen)

Umweltzeichen

Dieses Produkt verfügt über die EU Ecolabel-Zertifizierung.

Verpackung

Erfüllt die Richtlinie über Verpackungen und Verpackungsabfälle (94/62/EC): Ja

Erstelldatum und letzte Überarbeitung des Artikels

Erstelldatum: 2015-10-16

Datum der Überarbeitung: 2017-08-17

Produktion

Dieses Produkt wird im Werk HONDOUVILLE, FR, hergestellt und verfügt über die Zertifizierungen ISO 14001 (Environmental management systems), und ISO 9001.

Entsorgung

Dieses Produkt darf über die kommunale Kläranlage entsorgt werden.

Wählen Sie einen Spender

Abbildung
Produkte
Artikelnummer
Farbe

Tork SmartOne® Spender für Toilettenpapier

Artikelnummer 680000

Tork SmartOne® Spender für Toilettenpapier

Artikelnummer 680008

Tork SmartOne® Spender für Toilettenpapier

Artikelnummer 472024

Tork SmartOne® Spender für Toilettenpapier

Artikelnummer 472054

Kunden, die sich Toilettenpapier Produkte angesehen haben, interessierten sich auch für

Category_illustrations

Hautpflege

Qualitativ hochwertige Produkte sorgen dafür, dass sich die Hände sauber anfühlen und die Haut erfrischt und gesund ist

Waschraumzubehör

Mit unserem vielfältigen Zubehör können Sie Ihren Waschraum ganz einfach so gestalten, dass er die Bedürfnisse Ihrer Gäste erfüllt
Category_illustrations

Abfall- und Hygienebeutelbehälter

Passende Abfall- und Hygienebeutelbehälter als Ergänzung für Ihren Waschraum
Category_illustrations

Handtücher

Handtücher und Spender für verschiedenste Waschräume und Waschplätze